Zutaten Backfisch:

Zutaten Menge
Kabeljaufilet600 g
Saft einer Zitrone1/4 Zitrone
Eier3
Mehl150 g
Bier150 ml

Schwierigkeit:

                     leicht

Personenanzahl:

                     4

Zubereitungszeit

                     ca. 35 min.



Backfisch Zubereitung:

Backfisch Rezept
1

Für den Backfisch das Fischfilet waschen, trocken tupfen und dann in ca. 10 cm große Stücke schneiden.
Im Saft einer viertel Zitrone wälzen und salzen und pfeffern.

2

Für den Bierteig die Eier trennen, und aus dem Eiweiss mit 1 Prise Salz einen festen Eischnee mit dem Rühgerät schlagen. Eigelbe mit Bier und Mehl zu einem cremigen Teig verrühren und diesen dann unter den Eischnee heben.

3

Ca. 500 ml Pflanzenöl in eine tiefe Pfanne geben und das Fett möglichst auf 180°C erhitzen und die Hitze halten.
Das funktioniert ganz gut mit Hilfe von einem Grillthermometer. 

4

Den Bierteig ca. 10-20 min ruhen lassen und dann die Fischstücke in den Bierteig tauschen, mit einer Gabel an einer Ecke einzeln herausnehmen, kurz abtropfen lassen und im heißen Öl von beiden Seiten goldgelb ausbacken. (ca. 5 min insgesamt).

5

Fertig ist der Backfisch, ich wünsche Dir einen guten Appetit.

Deine Juana🌺

Kontakt

E-Mail: kontakt@feinfeinschmeckts.de                    
Tel: +49 9101-9056560