Zutaten "Gugelhupf mit Irish Cream":

Für den Teig Menge
Butter250 g
Zucker200 g
Eier5
Mehl (Typ 405)260 g
Salz1 Prise
Backpulver1 Pck.
Irish Cream225 ml


Außerdem: 
Butter zum Einfettenetwas
Semmelsbrösel für die Formetwas

Schwierigkeit:

                     leicht

Personenanzahl:

                     8 - 12

Zubereitungszeit mit Backen

                     ca. 90 min.

Deine Helfer fürs Rezept *



Gugelhupf mit Irish Cream "Zubereitung":

Gugelhupf mit Irish Cream
1

Für den Gugelhupf weiche Butter und Zucker schaumig schlagen und die Eier einzeln unter Rühren dazu geben.
Die trockenen Zutaten mischen und löffelweise unter Rühren mit in den Teig geben.
Die Irish Cream dazu gießen, gut und vor allem lange unterrühren, damit der Gugelhupf schön fluffig wird.

2

Den Ofen auf 160°C Umluft vorheizen. Die Gugelhupfform gut mit Butter einfetten und innen mit Semmelbröseln einkleiden.
Den Teig gleichmäßg einfüllen, glatt streichen und ca. 75 min backen. 

3

Viel Spass mit deinem Gugelhupf mit Irish Cream.

Deine Juana🌺

Teilen macht Spaß!

Teile diese Seite mit deinen Freunden.

Alle Links mit "*" sind Amazon Affiliate Links.
"fein fein schmeckt's" ist Partner am Amazon Affiliate Partner Programm.
Kontakt:

kontakt@feinfeinschmeckts.de

Tel: +49 9101-9056560

Links:

YouTube Kanal