Zutaten Saure Eier in Senfsauce:

Zutaten Menge
Kartoffeln festkochend9
Eier9
Butter25 g
Mehl25 g
Senf1 EL geh.
Sahne250 ml
Milch250 ml
Zitrone Saft1/2 Zitrone 
Zucker1 TL
Pfeffer1/2 TL
Salz nach Belieben

Schwierigkeit:

                     leicht

Personenanzahl:

                     3

Zubereitungszeit

                     ca. 30 min.



Saure Eier in Senfsauce "Zubereitung":

Saure Eier in Senfsoße
1

Für Saure Eier die Kartoffeln schälen, waschen und vierteln.
Im Anschluss 20 min in Salzwasser kochen.

Die Eier in einen Topf mit kaltem Wasser legen, sodass die Eier bedeckt sind. Etwas Salz ins Kochwasser geben und 10 min kochen.
Die Eier zusammen mit dem Wasser erhitzen und kochen, nicht die Eier in das kochende Wasser legen, sonst platzen Sie leicht.

2

Butter in einer Pfanne erhitzen, das Mehl dazu geben und eine helle Mehlschwitze ansetzen. Langsam Milch und Sahne dazu geben, gut einrühren und aufkochen. Den Senf mit einrühren, salzen, pfeffern, Zucker und Zitronensaft dazu geben - fertig ist die Sauce.

3

Die Kartoffeln nach 20 min abgießen, die Eier unter kaltem Wasser abschrecken und abpellen.

4

Auf dem Teller zusammen anrichten und bei Bedarf mit etwas Schnittlauch bestreuen. 

5

Saure Eier sollte jeder einmal probieren, ich sage "einfach nur lecker".

Deine Juana🌺

Kontakt

E-Mail: kontakt@feinfeinschmeckts.de                    
Tel: +49 9101-9056560